Melanzane


Name:

Melanzane (Solanum melongena), auch Aubergine oder Eierfrucht

Erntezeit:

Ende Juli - August

Aussehen:

längliche, violette (selten weiße) Frucht mit grünem Kelch

Geschmack:

leicht bitter

Verwendung:

Sie ist vor allem bekannt als Bestandteil des Ratatouille und in der italienischen Küche insbesondere für die „Melanzane alla Parmigiana“ (Auflauf) und die „Melanzane ripiene“ (gefüllte Auberginen).

Besonderes:

Die Melanzane ist kein Gemüse, sondern eine Beere. Aufgrund ihres Gehaltes an Bitterstoffen sollte man sie nicht roh verzehren.

#Melanzane #Aubergine

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge