Erbse

July 23, 2016

Name:

Erbse (Pisum sativum)

 

Erntezeit:

Juli - August

 

Aussehen:

längliche, meist grüne Schote mit 4-10 Samen

 

Geschmack:

mild, süßlich

 

Verwendung:

Die Hülsen der Früchte knackt man vor dem Kochen auf und holt mit dem Finger die Kerne heraus. Die Erbsen kocht man im kochendes Salzwasser je nach Größe zwischen 8 und 12 Minuten. Eine Prise Zucker im Wasser erhält die schöne grüne Farbe. Sofort nach dem Abgießen durch ein Sieb können die Erbsen serviert werden, oder auch in zerlassener Butter mit Kräutern geschwenkt werden.

 

Besonderes:

Erbsen sind einjährige Kräuter mit Wickelranken. Erbsen enthalten Eiweiß, Kohlenhydrate, Mineralstoffe, Vitamin B1, B2 und E und sind daher sehr gesund.
Erbsen gelten in der Mythologie als Totbringer, aber auch als Fruchtbarkeitsförderer.

 

 

 

 

Tags:

Please reload

Empfohlene Einträge

Pak Choi

September 13, 2016

1/4
Please reload

Aktuelle Einträge

October 29, 2016

October 21, 2016

September 13, 2016

September 13, 2016

August 30, 2016

August 28, 2016

August 28, 2016

August 28, 2016

August 28, 2016

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter